++Sonntag, den 19.02.17 um 14:30 Uhr SG N/W/S - TSV I.++


# Uhlenfänger in Wanfried gefordert !?

Am Sonntag spielt der TSV Waldkappel um 15:00 Uhr beim VFL Wanfried, die große Frage des Wochenendes wird sein, findet das Spiel im Werrastadion statt?
(Über Infos zum Spiel, werden wir hier oder auf unsere Homepage: www.waldkappel-fussball.de informieren) 
Auf Seiten der Uhlenfänger blickt man auf eine durchwachsene Vorbereitung zurück, da die Platzverhältnisse in Waldkappel nicht die besten waren. Viele Einheiten mussten in der Halle absolviert werden und nur 4 Einheiten fanden auf Rasen statt. Beim einzigen Testspiel siegte man 4:2 in Spangenberg. Deswegen kann man gespannt sein, wie der Auftakt am Sonntag wird. Der TSV wird mit seinem vollen Kader nach Wanfried reisen und    peilt als Ziel mindestens einen Punkt an.

Auf die Unterstützung der Zuschauer freuen sich die Verantwortlichen und Spieler.
# JHV Alte Herren und Testspiel am Sonntag 

Am Samstag, den 18.02.2017 um 20:00 Uhr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der Abteilung AH statt. Vorsitzender Volker Apel lädt alle Mitglieder recht herzlich im Vereinsheim des TSV Waldkappel 1900 e.V. ein.

Am Sonntag steht ein interner Test an, um 14:00 Uhr steigt ein Trainingsspiel unter den Mannschaften der Uhlenfänger. Der Gegner der ersten Mannschaft musste leider für Sonntag absagen, so dass dieser Test zu Stande kommt. Im Anschluss ist ein gemeinsamer Ausklang im Vereinsheim bei Getränken und Essen geplant.

Über Zuschauer und Freunde freuen sich die Mannschaften 🔴⚪️
  • Neujahrsempfang 2017 im "ausverkauften" Saal

Am Samstag, den 11.02.2017 richtete der TSV Waldkappel seinen traditionellen Neujahrsempfang im Saal des Kassler Hofes aus. Im vollbesetzten Saal mit über 100 Gästen feierten die Anwesenden bis tief in die Morgenstunden des Sonntages. Nach der Begrüßung stand ein großzügiges Buffet für die Gäste bereit. Im Anschluss wurden Ehrungen von verdienten Vereinsmitgliedern und Sportlern durchgeführt (siehe Bilder). Den Abschluss bildete die große Verlosung, bei der viele schöne Preise den Besitzer wechselten.

Der TSV Waldkappel bedankt sich bei allen Gästen, Sponsoren und Organisatoren, die den Abend zu einem schönen Event machten.

  • Waldkappel dreht Partie bei Spangenberg
KOL-Duell zwischen Spangenberg und Waldkappel endet mit Gästesieg +++ Vier Buden von Waldkappel nach der Pause +++ Dennis Baum trifft gleich doppelt - Video-Highlights bei FuPa.tv

Wohl dem, der in diesen Tagen über einen Kunstrasenplatz verfügt. So auch der TSV Spangenberg, der gestern gegen den TSV Waldkappel seinen Leistungsstand testete. Die Gäste aus dem Werra-Meissner-Kreis - wie die Spangenberger ebenfalls in der Kreisoberliga aktiv - behielten am Ende eines torreichen Spiels mit 4:2 (0:2) die Nase vorn.

Zur Pause lagen die Gastgeber auf Kurs. Nachdem Dennis Bödicker den Torreigen nach elf Minuten eröffnete und ein Eigentor der Waldkappeler für den 2:0-Pausenstand sorgte, drehte die Elf von Übungsleiter Michael Boes nach der Pause auf und kam dank des Doppelschlags von Dennis Baum und Kevin Neuenfeld zunächst direkt nach Wiederanpfiff zum Ausgleich, ehe Baum mit seinem zweiten Treffer sowie Kevin Ketteritzsch für den erfolgreichen Testspielaufttakt der Uhlenfänger sorgte.

Während Spangenberg bereits am Sonntag ebenfallls auf dem heimischen Kunstrasenplatz gegen Anadoluspor Baunatal testet, trifft Waldkappel am 11. Februar auf die SG Heinebach/Osterbach - wenn es die Witterung zulässt.