Remis zum Vorbereitungsschluss


Am heutigen Sonntag hatten wir unser letztes Spiel der Vorbereitung, 2:2 in Tiefenort gegen den FSV Kali.

Das Spiel im legendären Kaffeetälchen war zäh, unsere Jungs bekleckerten sich nicht mit Ruhm. Schläfrig kassierten wir das 1:0 nach den ersten 15 Min. . Es brauchte eine Weile bis die Offensive lief, Schiller steckte sehenswert auf Voss durch, Ausgleich nachdem dieser den Torwart austanzte. Das 2:1 durch Koch fiel kurz vor der Halbzeit, verdient. Wiederum schläfrig nach dem Pfiff ins Rohr, fiel sofort der Ausgleich durch den FSV, wieder einmal verteilten wir Geschenke.

Die 2. Halbzeit war geprägt von langen Bällen und unattraktivem Fußball. Am Ende war es verdient nicht als Sieger vom Platz zu gehen.

Schlechter Auftritt, Mund abputzen, nächste Woche geht's im Training weiter.

Wir bedanken uns bei allen Fans, die im, vom Förderverein gesponserten, Bus uns begleiteten.


Nächste Woche Sonntag startet mit dem Doppelspieltag der 1. und 2. die Saison zu Hause los.

Anpfiff 12:30 und 15:00

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen