++ Sa. 28.05.2016 TSV II. - Wanfried II. + MEISTERFEIER ++


  • Saisonabschlussfeier am Samstag 28.05.2016 ab 14:00 Uhr

Am Samstag findet ab 14:00 Uhr die Saisonabschlussfeier rund um die Uhlenfängerarena statt. Ab 13:45 Uhr bestreitet die zweite Mannschaft ihr letztes Saisonspiel gegen den VFL Wanfried II. Direkt im Anschluss findet die Ehrung der Meistermannschaft durch den Klassenleiter statt, im Anschluss feiern dann Spieler, Freunde, Sponsoren und jeder der sich Verbunden fühlt mit dem TSV bis in die Nacht bei der Mallorca-Beachparty.

 

Der TSV freut sich auf euer Kommen und will sich für die tolle Saison beider Teams bedanken.

  • Die Uhlenfänger aus Waldkappel sind Meister der Kreisliga A

 

Nach 2 Tagen des Feierns wird es Zeit die Geschehnisse es sonntags auch in Worte zu fassen. Die Ausgangslage vor dem Spiel war im Lager der Uhlenfänger klar, mit einem Punktgewinn beim SV Reichensachsen II., ist man Meister der Kreisliga A. Dies wussten nicht nur die Spieler, sondern auch die Zuschauer. Über 100 Schlachtenbummler aus Waldkappel machten sich auf dem Weg und bei diesem historischen Moment dabei zu sein. An dieser Stelle geht ein großer Dank an unsere treuen Zuschauer von der Mannschaft und von Seiten des Vorstands.

 

Das Spiel: Nach 90 Minuten stand es 6:1 für den TSV Waldkappel, nach einem nervösen Beginn erspielte man sich eine Chance nach der anderen, doch leider klappte an diesem Tag nicht alles oder beim starken SV R. Schlussmann Bachmann war Schluss. Wie über die gesamte Saison zeichneten sich wieder die beiden Torjäger Kevin Ziegler und Dennis Baum für die Tore aus. In der Endabrechnung stehen beide Spieler mit jeweils 33 Toren auf Platz 2 der Torjägerliste.

 

Der Schlusspfiff: Bereits kurz vor dem Ende bereite man sich auf die Feierlichkeiten vor, der Sekt wurde vorbereitet, die Meistershirts geholt und der Aufsteigsbanner präpariert. Als dann der gute Schiedsrichter die Partie abpfiff kannte der Jubel keine Grenzen, Spieler, Ersatzspieler, Trainer und Zuschauer lagen sich in den Armen und feierten. Die Verantwortlichen aus Trainerteam und Vorstand mussten die eine oder andere Sektdusche über sich ergehen lassen. Bis zur Abfahrt nach Waldkappel hörte man das ein oder andere Meisterlied der Uhlenfänger.

 

Die Heimfahrt: Natürlich sollte jeder wissen, wer Meister geworden ist und so entscheid man sich für einen Autokorso von Reichensachsne nach Waldkappel. Über 10 Autos bildeten einen Korso, der sich von Reichensachsen bis nach Waldkappel schlängelte, hier wurde extra noch eine Stadtrunde eingeschoben, dass auch jeder Uhlenfänger wusste was passiert ist. Ein Dank geht an alle Gratulanten und Geschenkegeber auf unserer Tour.

 

Die Party: Ausgemachtes Ziel war die Feuerwehr-Stützpunktwache in Waldkappel, weil dort noch die Feierlichkeiten zum diesjährigen Stadtfeuerwehrtag liefen. Hier geht der Dank an die nette Bewirtung und musikalische Unterstützung durch die Feuerwehr-Band. Nach 2 Stunden Bier, Musik und Gesang ging es weiter zum Sportplatz, wo schnell ein Biergarten aufgebaut wurde, hier wurde bis zur Dämmerung gesungen und gelacht. Da die "Feierbiester" aus Waldkappel noch nicht genug hatten wurde eine spontane Tour nach Kassel organisiert und bis tief in die Nacht gefiert.

 

Dank: Der TSV Waldkappel bedankt sich bei allen Sponsoren, Zuschauern, Spielern, Helfern und allen die sich dem Verein verbunden fühlen, dass der Traum der Meisterschaft verwirklicht wurde. Dies wäre ohne euch alle nicht möglich gewesen.

 

Meisterfeier: Aus diesem Grund wird am 28.05.2016 die offizielle Meisterfeier am Sportplatz stattfinden, hier sind alle, die sich mit dem Verein verbunden fühlen eingeladen und die Spieler hoffen auf viele Gäste, da die Meisterschaftsehrung durchgeführt wird. Bitte teilt dies und gebt es weiter. Wir berichten dazu nochmal in den nächsten Tagen.